Sonnenlicht ist ein für den Menschen lebensnotwendiges Element, es regelt weitgehend alle Lebensvorgänge. Da der Mensch heutzutage ca. 85% seiner Zeit in geschlossenen Räumen verbringt, ist eine gute Innenraumbeleuchtung sehr wichtig. Eine gesunde Beleuchtung ist keine Frage der abgegebenen Lichtmenge, viel stärker steht hier die Lichtqualität im Vordergrund.

True-Lite- Tageslichtröhren, Ende der 60er Jahre von der NASA entwickelt, geben das volle Spektrum des Sonnenlichts wieder, einschließlich der lebensnotwendigen UV-A- und UV-B- Anteile. Dadurch nehmen sie positiven Einfluß auf Hormon- und Stoffwechselhaushalt, Sehfähigkeit und auf unser Nervensystem. Durch diesen therapeutischen Effekt findet True-Lite entsprechend Anwendung:

Aber auch in Sachen Farbwiedergabe ist True-Lite äußerst ratsam: Herkömmliche Lichtquellen geben verschiedene Farben mit unterschiedlicher Intensität wieder. Das Auge muß sich ständig auf neue Helligkeiten einstellen, die resultierende Sehnervenbelastung ist unvermeidbar. Unsere Tageslichtröhren geben Farben gleichmäßig und unverfälscht wieder, Kontraste und Details werden weitaus besser erkannt. Der langfristige Aufenthalt unter Vollspektrumlampen ist entsprechend angenehm.

Die spektrale Beschaffenheit der jeweiligen Lichtquelle:
Die spektrale Zusammensetzung

In Verbindung mit dem richtigen Vorschaltgerät EVG/GVG wird eine gleichmäßige, reiz- und ermüdungsfreie Innenraumbeleuchtung geschaffen. Bei fachgerechter Anbringung ist der Übergang von eintretendem Sonnenlicht (Fenster) zur True-Lite- Beleuchtung kaum wahrzunehmen. Nach kurzer Eingewöhnungszeit wird das Licht nicht mehr als künstliche Beleuchtung wahrgenommen, die Raumatmosphäre steigt.

Die Lebensdauer der True-Lite- Röhren ist mit bis zu 24.000 Std weitaus höher als bei konventionellen Leuchtstoffröhren. Das gleicht langfristig auch den höheren Anschaffungspreis aus, abgesehen von den vielen anderen Vorzügen bei TRUE-LITE-Tageslicht.


»» Test-Paket bestellen ««

»» Tageslicht- Leuchtmittel bestellen««


Und so wirkt sich der Einsatz von True-Lite Lampen aus:

Die Lampe, hier an der Küchendecke befestigt, wirkt bei direktem Betrachten grell.
Aber der Arbeitsbereich ist wohltuend ausgeleuchtet. Dadurch kommt es zu weniger Ermüdungserscheinungen. Nachteil: man sieht wirklich jeden Dreck
Zufriedene KundInnen bestätigen: True-Lite Tageslicht-Lampen sind eine Investition, die vom ersten Moment an lohnt!

Literaturverweis:
Licht schenkt Leben, von Elke Brandmeyer u. Bodo Köhler, Fit-fürs-Leben-Verlag


Zurück - Home - Shop

Start